Bläserklassen

An der Christian-Heinrich-Zeller- Schule wird seit 2006 jeweils eine Bläserklasse für die Klassenstufen drei und vier angeboten.Die Schüler bekommen die Möglichkeit, ein Blasinstrument von Grund auf ohne Vorkenntnisse zu erlernen. Der Bläserunterricht findet seit dem Schuljahr 2014/2015 im Rahmen einer Arbeitsgemeinschaft statt. Ergänzend haben die Schüler Instrumentalunterricht in Kleingruppen bei ausgebildeten Instrumentalpädagogen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit der Musikschule Rheinfelden und dem Musikverein Karsau. Nach der Grundschulzeit musizieren viele Schüler weiter aktiv im Musikverein – Karsau, unabhängig davon, in welche weiterführende Schule sie gewechselt haben. Das spielerische Lernen in der Orchestergruppe schafft ein hohes Motivationsklima und bewirkt neben der musikalischen Ausbildung auch soziale Lerneffekte wie Teamfähigkeit und gegenseitige Rücksichtnahme.

Eine Instrumentenvorstellung findet in Klasse 2 durch Mitglieder des Musikvereins – Karsau statt.

Die Bläserklassen sind bei vielen schulischen Veranstaltungen zu einer festen Einrichtung geworden. Es finden Auftritte statt bei

  • der Einschulungsfeier,
  • Schulgottesdiensten an Weihnachten und am Ende des Schuljahres
  • der Schulfasnacht
  • Schulfesten und Abschlussfeiern
  • dem Jugendkonzert der Schule und des Musikvereins Karsau
  • Festen und Veranstaltungen der Gemeinde